Der menschliche Faktor

Der menschliche Faktor DVD Front
Ab
  • jpc_dvd_link

Jan, Nina und ihre beiden Kinder sind eine moderne, kosmopolitische Familie.
Das Paar leitet zusammen erfolgreich eine innovative Werbeagentur, aber als Jan ohne Rücksprache mit seiner Frau den heiklen Auftrag einer politischen Partei annimmt, überlegt Nina aus der gemeinsamen Firma aussteigen. Um zumindest ihre Ehe zu retten, beschließen sie ein gemeinsames Wochenende an der belgischen Küste zu verbringen. Die Ankunft im familieneigenen Ferienhaus wird jedoch von einem mysteriösen Hauseinbruch überschattet. Während der beängstigende Vorfall die Vier anfangs wieder zusammenschweißt, droht die unterschiedliche Wahrnehmung der Geschehnisse das fragile Familienidyll bald darauf wieder zu zerstören.

Gesellschaftskritischer Film mit Mark Waschke

Als deutsche Beitrag gefeiert auf den renommierten SUNDANCE Festival

Stellt Fragen nach Wertesystemen und Kommunikationsmodellen in einer Welt in der Selbstdarstellung und Image wichtiger zu sein scheinen als Mitgefühl und Verständnis

Kunstvoll inszeniertes und sorgfältig beobachtetes Familiendrama, das die Feinheiten von Kommunikation und die Unterschiedlichkeit individueller Perspektiven innerhalb feststehender Partner-und Familienstrukturen in den Fokus rückt

Der menschliche Faktor

DMF_itunes_2000x3000
Ab
  • jpc_dvd_link

Jan, Nina und ihre beiden Kinder sind eine moderne, kosmopolitische Familie.
Das Paar leitet zusammen erfolgreich eine innovative Werbeagentur, aber als Jan ohne Rücksprache mit seiner Frau den heiklen Auftrag einer politischen Partei annimmt, überlegt Nina aus der gemeinsamen Firma aussteigen. Um zumindest ihre Ehe zu retten, beschließen sie ein gemeinsames Wochenende an der belgischen Küste zu verbringen. Die Ankunft im familieneigenen Ferienhaus wird jedoch von einem mysteriösen Hauseinbruch überschattet. Während der beängstigende Vorfall die Vier anfangs wieder zusammenschweißt, droht die unterschiedliche Wahrnehmung der Geschehnisse das fragile Familienidyll bald darauf wieder zu zerstören.

Gesellschaftskritischer Film mit Mark Waschke

Als deutsche Beitrag gefeiert auf den renommierten SUNDANCE Festival

Stellt Fragen nach Wertesystemen und Kommunikationsmodellen in einer Welt in der Selbstdarstellung und Image wichtiger zu sein scheinen als Mitgefühl und Verständnis

Kunstvoll inszeniertes und sorgfältig beobachtetes Familiendrama, das die Feinheiten von Kommunikation und die Unterschiedlichkeit individueller Perspektiven innerhalb feststehender Partner-und Familienstrukturen in den Fokus rückt

Darsteller

Mark Waschke, Sabine Timoteo, Wanja Valentin Kube

Regisseur

Ronny Trocker

FSK

Ab 12

Genre

Drama

Pressestimmen

„Der Südtiroler Ronny Trocker hat mit „Der menschliche Faktor“ einen der besten Filme des SUNDANCE Festivals gedreht.” Süddeutsche Zeitung

„Eine gleichsam asketische Inszenierung, die eher zu wenig als zu viel erklärt, und in der Zurückgenommenheit eine starke, untergründige Spannung entwickelt, mit der man sich als Zuschauer unmittelbar identifizieren kann.” Zeit

„Der menschliche Faktor“ ist ein psychologisch konzentrierter, aber gerade durch seinen unspektakulären Gestus beunruhigender und zutiefst beeindruckender Film.” Filmdienst

„Ein gelungenes Familiendrama, das sich aus mehreren Blickwinkeln zu einem Ganzen formt. Der Film ist ruhig, und dennoch stets interessant.” World of Movies

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128441827
Bestellnummer 28509306
VÖ-Datum 27.01.2023
Laufzeit ca. 102 Min.
Sprachen Deutsch + Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel Deutsch + Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat 1:1,66
Tonformat Dolby Digital 5.1
Regionalcode 2
VÖ-Datum 12.01.2023
Laufzeit ca. 102 Min.
Sprachen Deutsch
Bildformat 1:1,66
Tonformat Dolby Digital 5.1