Heinrich Vogeler - Aus dem Leben eines Träumers

Seine Kunst machte ihn in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts zum Liebling des Bürgertums, seine Kriegserfahrung später zum Dissidenten, seine politische Haltung schließlich zum Exil-Künstler – Heinrich Vogelers Lebensgeschichte ist eine radikale Sinnsuche in Zeiten großer Umbrüche. Sie wirft universelle Fragen zu Verständnis und Verantwortung von Kunst auf, die in Interviews mit zeitgenössischen Kunst- und Kulturschaffenden diskutiert werden und eine Brücke zum 21. Jahrhundert und dem Kunstbegriff der Gegenwart schlagen. Dabei verschmelzen die Zeitebenen sowie fiktionale und dokumentarische Aufnahmen mit Interviews, Archivbildern und Vogelers Malerei im Film zu einem organischen Gesamtwerk.

Zeitebenen sowie fiktionale und dokumentarische Aufnahmen verschmelzen mit Interviews, Archivbildern und Vogelers Malerei

Ein Film über das Politische in der Kunst

Erste filmische Annäherung an einen komplexen, tragischen sowie unterschätzten deutschen Künstler

Renommierter Cast

Unkonventionelle, hybride Form aus Dokumentar- und Spielfilm

Heinrich Vogeler - Aus dem Leben eines Träumers

Seine Kunst machte ihn in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts zum Liebling des Bürgertums, seine Kriegserfahrung später zum Dissidenten, seine politische Haltung schließlich zum Exil-Künstler – Heinrich Vogelers Lebensgeschichte ist eine radikale Sinnsuche in Zeiten großer Umbrüche. Sie wirft universelle Fragen zu Verständnis und Verantwortung von Kunst auf, die in Interviews mit zeitgenössischen Kunst- und Kulturschaffenden diskutiert werden und eine Brücke zum 21. Jahrhundert und dem Kunstbegriff der Gegenwart schlagen. Dabei verschmelzen die Zeitebenen sowie fiktionale und dokumentarische Aufnahmen mit Interviews, Archivbildern und Vogelers Malerei im Film zu einem organischen Gesamtwerk.

Zeitebenen sowie fiktionale und dokumentarische Aufnahmen verschmelzen mit Interviews, Archivbildern und Vogelers Malerei

Ein Film über das Politische in der Kunst

Erste filmische Annäherung an einen komplexen, tragischen sowie unterschätzten deutschen Künstler

Renommierter Cast

Unkonventionelle, hybride Form aus Dokumentar- und Spielfilm

Darsteller

Florian Lukas, Anna Maria Mühe, Uwe Preuss

Regisseur

Marie Noëlle

FSK

Ab 12

Genre

Dokumentation

Pressestimmen

„Der Kinofilm „Heinrich Vogeler – Aus dem Leben eines Träumers“ mit Florian Lukas in der Titelrolle ist ein Kompromiss, der Neugier auf mehr macht“
Welt am Sonntag

„Fiktionale Szenen wie mit Anna Maria Mühe und Florian Lukas bilden mit dokumentarischen Archivmaterial, Interviews und Vogelers Malerei ein Gesamtkunstwerk“
3SAT Kulturzeit

„(…) wie wohltuend ist es, ein historisches Künstlerleben mal nicht als pathetische Ausstattungsorgie nach Schema F zu sehen.“
sueddeutsche.de

Produktdetails

Anzahl Discs 1 DVD 9
EAN 4250128441650
Bestellnummer 28509232
VÖ-Datum 25.11.2022
Laufzeit ca. 90 Min.
Sprachen Deutsch + Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Dolby Digital 5.1
Regionalcode 2
VÖ-Datum 17.11.2022
Laufzeit ca. 90 Min.
Sprachen Deutsch
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Dolby Digital 5.1